x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Freitag, 23. Juni 2017 17:23

Gildenregeln

Allgemeines

Ziel des "Feuerherzorden" ist es, das Spiel World of Warcraft für seine Mitglieder so spannend, spaßig und erfolgreich zu gestalten, wie es möglich ist.
Um dafür die nötige Grundlage zu schaffen, ist es unerlässlich, dass sich unsere Mitglieder an die Regeln und Satzungen der Gilde halten. Bei Vergehen gegen diese Regeln wird die Gildenleitung über entsprechende Konsequenzen beraten und dementsprechend reagieren.

Jedes Gildenmitglied muss sich nach dem Eintreten in die Gilde mit dieser Satzung vertraut machen.(gilt selbstverständlich auch für alle bereits bestehenden Member)
Unwissenheit oder Versäumnis ist keine Entschuldigung für eine Missachtung dieses Regelwerks.

2. Verhalten innerhalb der Gilde

- Innerhalb der Gilde hat ein freundlicher Umgangston zu herrschen. Dies trifft sowohl auf den Chat als auch auf die Kommunikation mittels Teamspeak zu.
- Beleidigungen untereinander haben eine Abmahnung zur Folge welche bei wiederholten Vergehen zum Ausschluss aus der
Gilde führt! Ein gepflegter Umganston wird besonders den weiblichen Spielern gegenüber erwartet! Wenn 2 oder mehr Member ein Problem haben, kann man dies entweder privat klären oder einen Offizier um Hilfe bitten-Die Gilde einfach zu verlassen ist manchmal nicht die beste Lösung...
- Jedes Member sollte im Forum registriert sein
- sollten besondere, seltene oder epische Gegenstände gefunden werden wird darum gebeten diese zuerst im Gildenchat (zum Verkauf) anzubieten

2.1 Verhalten ausserhalb der Gilde

- es wird von jedem erwartet, dass er die Gilde vertreten und repräsentieren kann (dazu zählen freundliches Auftreten und keine unfairen Situationen ausnutzen wie z.B. Würfeln auf Klassenunbrauchbare Items bzw "Ninjaloot")
- jeder sollte nach dem Motto "wir beginnen keinen Streit, wir beenden ihn" handeln
- jeder wird als Mensch akzeptiert und dementsprechend behandelt!!
- sollte sich ein Member entscheiden die Gilde zu verlassen wird dies von allen(!) Mitgliedern akzeptiert. Jeder bezahlt für dieses Spiel und bestimmt selber über sein persönliches "Kosten-Nutzen-Verhältnis"


3. Leitung der Gilde

Kompetenzen und Pflichten der Offiziere :

- 1.Repräsentant der Gilde nach aussen!!
- Aufnahme/ die Ablehnung / den Ausschluss von Mitgliedern (wird aber maßgeblich durch die Meinungen aller(!!!) Gildenmitglieder beeinflusst)
- Verantwortung gegenüber der Gilde gemäß der eingenommenen Funktion
- Ansprechpartner bei Beschwerden oder Konflikten
- Verplichtung zur starker Forenaktivität !!!


4. PvP Verhalten

- "Ehre" soll in dieser Gilde immer beachtet werden!
- das Töten von nicht-ehrenhaften Zielen sollte tunlichst vermieden werden(ausnahmen bestehen immer-z.b. wenn ein "grauer char" euch zuerst attackiert oder ihr einem lowbie helft)
- Kämpfe vor Instanz-Eingängen, sowie bei Quests (respektive Bossen) in offenem Gelände werden tunlichst vermieden, es sei denn man wird angegriffen!!!!!!


5. TS-Gildenkonferenzen, Abwesenheit

- im Sinne aller Mitglieder sollte sich jeder an Pünktlichkeit halten
- d.h. dass man ruhig 10 mins vorher im ts anwesend ist
- bei TS-Gildenkonferenzen wird mangelndes Interesse genausowenig als Abwesenheitsgrund akzeptiert wie eine Instanz die man "kurz" noch erledigen muss! Gildenkonferenzen werden mind. 3 Tage vorher bekanntgegeben, so dass sich jeder Zeit nehmen kann. Dies ist selbstverständlich kein Zwang aber Abwesenheit wirkt sich negativ auf die Reputation innerhalb der Gilde aus.
- Gildenkonferenzen sollen konstruktiv genutzt werden um Spass zu haben aber auch um Probleme oder Vorschläge zu besprechen. Dies gilt für sämtliche Member da Offiziere keine "Elternfunktion" übernehmen sollen bzw werden. Jeder darf und sollte in dieser Gilde mitorganisieren!
- bei längerer Abwesenheit (ca 10 Tage) ist einem Offizier oder alternativ hier im Forum Bescheid zu sagen


6. Bewerbungen

- werden grundsätzlich hier im Forum entgegengenommen
- befreundete oder bekannte Spieler die Ingame aufgenommen werden sollten sich trotzdem hier bewerben bzw vorstellen.
- auf Bewerbungen sollten ALLE zuständigen Offiziere, und selbstverständlich jeder Interessierte, innerhalb von 3 Tagen Kommentare schreiben sodass der Bewerber nicht zu lang auf Antwort warten muss


7. Raids

- zu Raids wird standartmäßig ab 15 Minuten vor Start eingeladen, sodass sich ab dieser Zeit alle eingetragenen Teilnehmer bereithalten (d.h. Gruppen verlassen, etc)
- unverhältnismäßig lange bzw häufige AFK-Zeiten führen zu einem Raidausschluss und ein Ersatz wird benannt (aus diesem Grund wird gebeten, jedes Mal einem Raid Leader Bescheid zu geben)
- Ansagen und Taktiken des zuständigen Raid Leaders werden akzeptiert und durchgeführt (Endlosdiskusionen zwingen alle anderen Teilnehmer zu unnötig langen Wartezeiten) - Kritik und Anregungen bitte vornehmlich per Whisper
- da ein Raid ein Höchstmaß an Konzentration der Leitung erfordert, wird dies selbstverständlich auch von den restlichen Teilnehmern erwartet. Unterstützung, Aufmerksamkeit und Verständnis sollten für Jeden selbstverständlich sein
- da Raids die Grundlage des Zusammenspiels dieser Gilde bedeuten, wird erwartet, auch kurzfristig Aktionen planen und durchführen zu können. Hierfür werden alle Member angehalten zur Verfügung zu stehen bzw den Rest zu unterstützen
- jeder Spieler wird unabhängig seiner Gildenzugehörigkeit im Raid akzeptiert und fair behandelt
- direkte, klare Worte sind manchmal vonnöten, um den Spielfluss nicht zu mindern bzw die Aufmerksamkeit wiederzugewinnen



Ich habe mein Passwort vergessen